Boomwhacker meets böhmisch – Die Bierzeltmusikanten

Boomwhackers und Blasmusik. Wer hätte das gedacht. Die Bierzeltmusikanten beweisen mit der Polka „Boomwhacker meets böhmisch“ eindrucksvoll das die Boomwhackers in vielen Genres ihren Einsatzzweck finden. Die vier Mannsbilder die uns hier als Solisten entgegen treten, verstehen Ihr Handwerk aber auch sehr gut und tragen diese wunderschöne und lustige Polka in sicherer und virtuoser Weise vor.

Komponist Franz Sprenzinger hat sich alle Mühe gegeben die bunten Röhren gut in Szene zu setzen. Erstaunlich ist wie gut sie sich in das Klangbild einfügen. Voraussetzung für eine Live Aufführung ist in jedem Fall eine PA Anlage die für die Verstärkung des Röhrenklangs sorgt. Die Bläser würden die Boomwhackers sonst unhörbar machen.

Noten für Boomwhacker meets böhmisch

Die Noten dafür sind beim Verlag Edition Notenland herausgegeben worden und auf der Internetseite des Verlages erhältlich. Dort sind auch Probestimmen und ein Hörbeispiel zu finden.

Wir finden das eine sehr schöne Idee die ruhig Nachahmer finden kann.

Boomwhacker meets böhmisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.