Kommt ja mal vor das man einen Text verfasst und einzelne Notenzeilen in Word einfügen möchte. Wir haben leere Notenzeilen zum ausdrucken und einfügen in andere Software in verschiedenen Formaten abgespeichert und bieten diese hier zum Download an.

Wenn Sie komplette Notenblätter mit Notenlinien suchen finden Sie bei uns auch Vorlagen mit Notenlinien in verschiedenen Formaten zum ausdrucken.

Welches Format soll ich nehmen?

Am sinnvollsten ist die Verwendung der Datei im png Format. Damit sind sie am flexibelsten wenn Sie mit farbigen Hintergründen arbeiten. Für die Verwendung ohne Hintergründen ist es generell egal welches Datei Format Sie nutzen. JPG hat die höchste Kompatibilität zu anderen Programmen. Für die Verwendung im Web ist entweder das Gif mit Transparentem Hintergrund oder das JPG Format am besten, während für Qualitativ hochwertige Ausdrucke das tif Format die besten Ergebnisse liefert.

Weiterhin stehen unsere Notenzeilen auch in Dateiformaten wie Word, Powerpoint oder PDF zum Download bereit. Die Verwendung ist aber sehr speziell, in der Regel sind die normalen Anwendungsbereiche beim erstellen von Arbeitsblättern mit Notenzeilen aber mit den Grafikformaten abgedeckt.

Notenzeile zum einfügen in Word
So sieht die Notenzeile aus

Notenzeile in verschiedenen Bildformaten

Notenzeile PDF, Word, Powerpoint

Weitere Notenzeilen

Falls Sie die Notenzeilen mit Violin- und/oder Bassschlüssel zum einfügen in Word benötigen, haben wir diese auch in allen Formaten für Sie vorbereitet. Dies kann sinnvoll sein wenn Sie Arbeitsblätter erstellen in denen sowohl im Violin- als auch im Bassschlüssel Noten eingetragen werden sollen.

Notenzeile Violinschlüssel

Notenzeile Bassschlüssel


Wie binde ich eine Notenzeile in mein Word Dokument ein?

Hier eine kleine Schritt für Schritt Anleitung zum Einfügen von Grafiken in das Programm Word (Version 2016 oder höher).

  1. Öffnen Sie Word
  2. Klicken Sie an die Stelle im Dokument an der das Bild eingefügt werden soll.
  3. Klicken Sie in der Menüleiste auf „Einfügen“
  4. Klicken Sie jetzt auf „Bilder“
  5. Wählen Sie im aufklappenden Menü auf „Dieses Gerät…“
  6. Wählen Sie nun die runtergeladene Notenzeile aus (liegt in der Regel im Download Ordner)
  7. Das Bild sollte jetzt in Ihrem Dokument erscheinen

Eine gut verständliche Anleitung finden Sie bei Basic Tutorials

Sollten Sie dennoch Probleme beim Einfügen der Dateien haben schreiben Sie uns das gerne in die Kommentare. Wir versuchen unsere Anleitung, zum Einfügen einer Notenzeile in Word, dann verständlicher zu schreiben.

Was ist ein png Format?

Das PNG Format besitzt eine verlustfreie Datenkompression und ist neben den JPG Format, das Sie sicherlich von Ihren Fotos kennen, das meistverwendete Grafikformat im Internet. Im Gegensatz zu JPG ermöglicht das PNG Format aber auch transparente Bereiche. Das heißt das der Hintergrund ihres Dokumentes durch das Bild hindurch zu sehen ist. Dies ist mit dem JPG Format nicht möglich. Der Nachteil des PNG Formates ist, das die Dateigröße wesentlich höher ist als beim JPG. Es macht also nur Sinn das Format zu nutzen wenn das Bild auch transparente Bereiche enthalten soll.

Wann brauche ich die Transparenz? Wenn sie ein Dokument mit einer anderen Hintergrundfarbe haben oder ein Hintergrundbild im Dokument definiert haben das durch das Bild hindurch sichtbar sein soll, dann nutzen Sie am besten das PNG Format.

Für unsere Notenzeilen heißt das: Es werden nur die schwarzen Linien auf das Dokument übertragen, nicht aber der weiße Hintergrund. Das ermöglicht Ihnen z.B. eine farbige Hinterlegung der Notenzeilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.